Ideal für entspannte, niveauvolle, kleine Fluchten aus dem Alltag

... wie ich dir, so du mir...

Bei einem Aufenthalt von mindestens einer Woche (sechs Übernachtungen) wird in der Hauptsaison für das Apartment für zwei Gäste ein Pauschalpreis pro Nacht berechnet in Höhe von

€ 55

Dieser Preis beinhaltet die Logis, Bettwäsche und Handtücher, die Endreinigung, Schwimmbad und Sauna. Telefonate, die nicht ins deutsche Festnetz geführt werden, sind bitte gesondert abzurechnen. Eine Protokolldatei der Verbindungen wird gespeichert. Die Wohnung ist optimal für ein bis zwei Gäste konzipiert. Durch die Maisonette können aber auch drei Gäste gemütlich untergebracht werden. Für Kinder und Haustiere ist das Apartment nicht geeignet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich um ein Nichtraucher-Domizil handelt.

Bei kürzeren Aufenthalten oder zu anderen Saisonzeiten entnehmen Sie bitte die Tagesrate aus unten stehender Tabelle.

Bei längeren Aufenthalten lassen Sie sich bitte ein persönliches Angebot unterbreiten. Außerhalb der Saisonzeiten gibt es ebenfalls attraktive Pauschalen.

Die Konus-Gästekarte, die Sie von uns erhalten, ermöglicht nicht nur in Bad Herrenalb zahlreiche Vergünstigungen, sondern gilt auch noch als Freifahrtschein des Öffentlichen Nahverkehrs (Bus, S-Bahn, Regionalverkehr) fast im gesamten Schwarzwald und macht Ausflüge in die nähere Umgebung besonders attraktiv.

Bei bestätigter Reservierung ist unmittelbar eine Anzahlung in Höhe von € 100 fällig. Der Restbetrag an Logierkosten ist spätestens bis zur Anreise zu überweisen. Bei Auszug erfolgt mit dem Repräsentanten vor Ort die Endabrechnung. Der Gast erklärt sich bereit, für Schäden am Inventar der Wohnung aufzukommen. Dafür wird ein Übergabe- und Abnahmeprotokoll gefertigt. Eventuell nötig werdende Stornierungen bis zu 28 Tage vor Anreisedatum sind bis auf eine Bearbeitungsgebühr von € 25 kostenfrei. Danach werden 50% der Logierkosten berechnet. Ab dem Anreisetag ist die komplette Logis-Pauschale zu zahlen. Der Gastgeber wird sich jedoch bemühen, die Wohnung anderweitig zu vermieten und in diesem Fall für die vermietete Zeit von Stornogebühren absehen.

Gerichtsstand ist Berlin.